Lernförderung / Warnke-Verfahren / Brain-Boy

Willkommen!

Dieses Forum richtet sich an Fachleute und Liebhaber unserer Produkte und Lösungen. Tauschen und diskutieren Sie die besten Inhalte und neuen Anwendungserfahrungen aus, stellen Sie Fragen und vermitteln Sie neue und kreative Möglichkeiten rund um die Nutzung des Warnke-Verfahrens und unserer Instrumente zur Wahrnehmungsförderung.


Intro verstecken Registrieren

0

Normdaten / Prozentrangstufen / Trainingszielwerte Brain-Boy und Audio-Trainer AT-3000

Sehr geehrter Herr Warnke,

meine Kollegin hat mich gebeten, dass ich die Sache mit Normdaten kläre.  Wie ist mit Normdaten / Referenzwerten in BBU und AT3000? In der BBU-Gebrauchsanweisung sind die Normdaten bis 12 Jahre angegeben und in der AT-3000-Gebrauchsanweisung ab 20 Jahre aufwärts. Stimmt das so? Sollten nicht in beiden Geräten die Normdaten bis 99 Jahre alt da sein?

Avatar
Verwerfen
1 Antwort
0
Avatar
Admin MediTECH
Best Answer

Guten Frau K.,

da sich der Brain-Boy mit Erscheinung und Ausrichtung im Schwerpunkt an Kinder und der AT-3000 im Schwerpunkt an Erwachsene richtet, sind in beiden jeweils zur Orientierung die Norm-/Referenzwerte der passenden Zielgruppe angegeben. Eine differenzierte Auswertung erfolgt ja eh nur mit den Profisystemen und nicht mit den kleinen Trainingsgeräten.

Ich kann Ihnen hier unsere Übersicht der Referenzwerte im Jugendlichenbereich zur Verfügung stellen, so dass Sie mit der Prozentrankstufentabelle, diesem Dokument und den Daten aus der Gebrauchsanleitung des AT-3000 alle Referenz-, Ziel- und Idealwerte zur Verfügung haben.

Avatar
Verwerfen