Klientenbefundung: Der Erweiterte Prüfablauf – Neuigkeiten und Weiterentwicklungen

Präsenz-Teilnahme
295,00 € 295.0 EUR
Online-Teilnahme
295,00 € 295.0 EUR

Klientenbefundung: Der Erweiterte Prüfablauf – 

Neuigkeiten und Weiterentwicklungen

Schnell, aussagekräftig testen für wirkungsvolle Therapie


Der Referent wird online live zugeschaltet. Er ist also nicht persönlich vor Ort. Fragen und Kommentare sind aber natürlich jederzeit möglich. 

Der Erweiterte Prüfablauf nach Warnke®/Scholtz bewährt sich schon seit vielen Jahren. Er umfasst die Abklärung von Grundfertigkeiten im Hören, Sehen und in der Motorik. Dabei wird er ständig an die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft und die vielfältigen Erfahrungen und Rückmeldungen aus der Praxis angepasst und entsprechend in der aktuellen Ausgabe des Handbuchs zum Prüfablauf für Sie fortgeschrieben – aktuell in 2015 und neu 2022.

In diesem Themenkurs stellt Ihnen der Autor des Handbuchs zum Prüfablauf die Konzeption des Erweiterten Prüfablaufs und einzelne Prüfschritte vor und demonstriert Ihnen alle wichtigen neuen, erprobte und bewährten Elemente. Als Teilnehmer haben Sie umfassend Gelegenheit, die Arbeit mit dem Handbuch, die Durchführung der vor allem neuen Prüfschritte praktisch zu erproben. Dieser Themenkurs bietet auch vielfältige Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch untereinander.

Elemente des Warnke®-Prüfablaufs werden im Rollenspiel unter Supervision vertieft. Darauf aufbauend werden die Prüfschritte des Erweiterten Prüfablaufs besprochen und praktisch angewendet. Fragen und Querbezüge zu den bisherigen Elemente werden natürlich beantwortet – der Schwerpunkt des Kurses wird auf den neuen Elementen zu Motorik und Graphomotorik liegen. Wesentliche Änderungen und Vereinfachungen werden sehr konkret vorgestellt und genutzt.

Ziel des Kurses ist es, Sie in die Lage zu versetzen, den Erweiterten Prüfablauf für sich und Ihre Patienten optimal zu nutzen und ideale Grundlagen für die darauf aufbauenden Behandlungsschritte zu schaffen.

Hinweise für online teilnehmende Personen: 

  • Für die praktische Erprobung sollten Sie einen Probanden (Kinder oder Erwachsenen)

    einladen. Vorzugsweise melden Sie sich gemeinsam mit Kollegen an. 

  • Auch ist es wichtig, dass der Referent die Übungen via Kamera beobachten kann, um Sie mit Feedback unterstützen zu können. 

  • Folgende Dinge werden benötigt, können aber nicht bei MediTECH entliehen werden: Papier und Stifte, Gymnastikmatte oder weiche Unterlage


Daten und Fakten zur Veranstaltung
Referent: Winfried Scholtz 
Kursnummer: 22WV-C04
Termin: 19. / 20. Februar 2022
Zeitplan: Samstag: 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr / Sonntag: 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr 
Preis: 295 Euro 
Verpflegung: Mittagessen, Getränke und Pausensnacks inklusive 
Geräte: Brain-Boy® Universal, Handbuch zum Prüfablauf

Folgende Dinge werden benötigt
Zusatzinfos: 20 Fortbildungspunkte durch Leichter Lernen e.V. / zweitägiger Kurs – 16 UE 

Information zur Hybrid-Veranstaltung

Diese Veranstaltung wird hybrid angeboten – also gleichzeitig zur Online- und zur Präsenz-Teilnahme. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung aus, wie Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Bei einer Online-Teilnahme teilen Sie uns bitte mit, welche Geräte und Materialien Sie für die Teilnahme benötigen. Diese stellen wir Ihnen als Leihgabe unkompliziert zur Verfügung.

Für diesen Kurs benötigen Sie:

Audio4LAB - Module Zentral-Audiometer und AlphaTrainer Professional
- Material zum Prüfablauf
- Brain-Boy® Universal

Datum & Uhrzeit
Samstag

19. Februar 2022

Start - 10:30 Sonntag

20. Februar 2022

Ende - 16:30 Europe/Berlin
Veranstaltungsort

MediTECH Electronic GmbH

Langer Acker 7
30900 Wedemark
Deutschland
+49/5130/97778-0
service@meditech.de
Wegbeschreibung
Termine und Notizen

MediTECH Electronic GmbH

+49/5130/97778-0
service@meditech.de
TEILEN

Finden Sie heraus, was die Leute über diesen Kurs sehen und sagen, und beteiligen Sie sich an der Unterhaltung.

Hashtag: #Lernfoerderung