[ OK-WV-B ] Warnke-Verfahren Aufbaukurs (Aufzeichnung)

    295,00 € 295,00 € 295.0 EUR

    351,05 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Aufzeichnung des Warnke-Verfahren Aufbaukurs: Hörwahrnehmung, Sprache und Rechtschreibung praktisch prüfen + trainieren

    Aufbauend auf den Inhalten des Warnke®-Grundkurses „Hörwahrnehmung, Sprache und Rechtschreibung durch Ursachentraining besser fördern“ ­erschließen sich die Teilnehmer in diesem Kurs solides praktisches Wissen. Die Teilnehmer erlernen in kleinen Gruppen von drei bis fünf Teilnehmern die Bedienung der wichtigsten Geräte des Warnke®-Verfahrens. Alle Fragen aus den konkreten Übungssituationen werden sofort durch den erfahrenen ­Referenten / Supervisor beantwortet. Prüfablauf, Low-Level-Funktionen, Wahrnehmungstrennschärfe und vor allem das Lateral-Training bestimmen die Kerninhalte dieses Aufbaukurses. Er ist in acht Übungsblöcke unterteilt und bietet folgende Inhalte:
    - Einführung in die Bedienung des Zentral-Audiometers (Modul im AUDIO4LAB) zum Testen und Trainieren der Low-Level-Funktionen (90 min)
    - Praktische Durchführung des Warnke®-Prüfablaufs in Kleingruppen im Rollenspiel unter Supervision (180 min)
    - Einführung in das Training mit dem Brain-Boy® sowie das Training des visuellen Buchstabierens (90 min)
    - Einsatz und Anwendung des professionellen Lateral-Trainings: Alle Funktionen werden erklärt, erprobt sowie in anschließenden praktischen Übungen vertieft. (320 min)
    Dieser Kurs versetzt Sie in die Lage, den Warnke®-Prüf­ablauf und das darauf aufbauende Training künf­tig kompetent und sicher einzusetzen.


    Kürzlich angesehene Produkte