Lernförderung / Warnke-Verfahren / Brain-Boy

Willkommen!

Dieses Forum richtet sich an Fachleute und Liebhaber unserer Produkte und Lösungen. Tauschen und diskutieren Sie die besten Inhalte und neuen Anwendungserfahrungen aus, stellen Sie Fragen und vermitteln Sie neue und kreative Möglichkeiten rund um die Nutzung des Warnke-Verfahrens und unserer Instrumente zur Wahrnehmungsförderung.


Intro verstecken Registrieren

0

MediTOOLS - Unterschiede zwischen Light und Vollversion?

Ich habe bereits eine MediTOOLS-Light-Version zu meinem Alpha-Trainer (Audio4LAB). Jetzt will ich zusätzlich auch das Zentralaudiometer zum Testen der zentralen Hör- und Wahrnehmungsfunktionen (in Erweiterung meines Brain-Boys) nutzen.


Was kann Sie mit meiner Lightversion bereits machen? Wie unterscheidet sich die von einer Vollversion? Brauche ich überhaupt eine Vollversion?

Avatar
Verwerfen
1 Antwort
0
Best Answer

Ja, die Vollversion lohnt sich auf jeden Fall und wird von uns ausdrücklich empfohlen. Light ist seit Meditools 5 praktisch unverändert und eine BASIS-Lösung. Mit dieser können Sie aktuell im Wesentlichen Ihr Gerät aktualisieren und mit nicht unerheblichem verbleibendem händischem Aufwand einige ausgewählte Berichte erstellen.

Es gibt zum Beispiel keine automatisierte Datenübernahme aus Zentralaudiometer. Weitere Merkmale der MediTOOLS-Vollversion im Flyer anbei. Die wichtigsten Leistungsmerkmale, die in den Versionen 7, 8 und 9 hinzugekommen sind, füge ich hier als PDF-Dateien an:

Über MedITOOLS 9:


Über MediTOOLS 7 und 8


Über MediTOOLS Allgemein:



Avatar
Verwerfen