Lernförderung / Warnke-Verfahren / Brain-Boy

Willkommen!

Dieses Forum richtet sich an Fachleute und Liebhaber unserer Produkte und Lösungen. Tauschen und diskutieren Sie die besten Inhalte und neuen Anwendungserfahrungen aus, stellen Sie Fragen und vermitteln Sie neue und kreative Möglichkeiten rund um die Nutzung des Warnke-Verfahrens und unserer Instrumente zur Wahrnehmungsförderung.


Intro verstecken Registrieren

0

Brain-Boy passt nicht in die dafür vorgesehene Tasche (Etui)

Avatar
Admin MediTECH

Mit Freude haben wir den Brain Boy erhalten. Leider passt der gelieferte Kopfhörer nicht in die gekaufte Verpackung. Können Sie uns helfen?

Avatar
Verwerfen
1 Antwort
0
Avatar
Admin MediTECH
Best Answer

Vielen Dank für Ihre nette Nachricht. Der Kopfhörer passt recht stramm in die Tasche. Hier ist eine kurze Videoanleitung, wie Sie das gut lösen können:

https://www.meditech.de/web/content/1859?unique=a237622f97dda476f84152d6f8f202957a1221bf&download=true


Stören Sie sich bitte nicht daran, dass die Kabelenden auf dem Polster aufliegen - so sind sie gut geschützt und werden nicht abgeknickt.

Ich hoffe, diese Information hilft Ihnen weiter. Das wichtigste ist es, den Bügel zuerst in die Tasche einzulegen und vorher den Bügel vollständig zusammenzuschieben.

Gern stehen wir Ihnen jederzeit für weitere Fragen zur Verfügung!

Avatar
Verwerfen