Event 1. presence congress – perception and neurorehabilitation 2024 - German starts on Aug 31, 2024, 10:00:00 AM (Europe/Berlin)
V5-1: Optimale Förderung von Menschen mit Schlaganfall
Set Favorite
Location: Seminarraum 1 - 8/31/24, 3:15 PM - 8/31/24, 4:05 PM (Europe/Berlin) (50 minutes)

Ulla Scheidelmann
  • Studium Anglistik und Germanistik

  • Ausbildung zur Logopädin

  • Lehrlogopädin an der SRH Heidelberg

  • Seit 1997 in eigener Praxis tätig

  • Zusatzausbildungen: Legasthenietherapeutin, Klinische Lerntherapeutin, 

    systemische Beraterin 

Schlaganfallpatienten kommen häufig im weiteren Verlauf der logopädischen Therapie an einen Punkt, an dem sie in der ruhigen Eins-zu-Eins-Arbeit mit dem Therapeuten wahrnehmen, …

  • welche Bereiche sich schon verbessert haben

  • welche noch eingeschränkt sind und

  • was sie gerne noch erreichen möchten.

Im Zusammenhang mit einer vorübergehenden Hemiparese zeigen die Patienten zusätzlich noch Unsicherheiten in verschiedenen Bewegungsmustern und im Gleichgewicht, was für sie zusätzliche Einschränkungen bedeutet. Interdisziplinär werden die Patienten noch durch Ergotherapie und Physiotherapie unterstützt.

Oft berichten Patienten oder deren Angehörige auch darüber, dass sich im Alltag die Erfolge nicht so zeigen, wie sie sich im ruhigen Ablauf der Therapie darstellen.

Wortabruf, Wortfindung, auditive Merkfähigkeit usw. stellen dann doch noch Einschränkungen dar.

Durch die Arbeit mit dem MediBalance Pro kann ein Patient lernen, noch nicht wieder ausreichend automatisierte Bereiche in Sprache und Motorik zu verbessern und diese wieder miteinander zu koppeln.

Die Patienten zeigen dann deutliche Verbesserungen und können im Alltag besser Handlungen, Abläufe usw. sprachlich begleiten.