Dieser Kurs ist Bestandteil der Kompaktausbildung 
zum Lernförder-Trainer nach EGBNV - 
er kann auch einzeln gebucht und besucht werden. 

Warnke-Verfahren: Aufbaukurs

Hörwahrnehmung, Sprache und Rechtschreibung praktisch prüfen + trainieren

Aufbauend auf den Inhalten des Warnke®-Grundkurses „Hörwahrnehmung, Sprache und Rechtschreibung durch Ursachentraining besser fördern“ ­erschließen sich die Teilnehmer in diesem Kurs solides praktisches Wissen. Die Teilnehmer erlernen in kleinen Gruppen von drei bis fünf Teilnehmern die Bedienung der wichtigsten Geräte des Warnke®-Verfahrens. Alle Fragen aus den konkreten Übungssituationen werden sofort durch den erfahrenen ­Referenten / Supervisor beantwortet. Prüfablauf, Low-Level-Funktionen, Wahrnehmungstrennschärfe und vor allem das Lateral-Training bestimmen die Kerninhalte dieses Aufbaukurses. Er ist in acht Übungsblöcke unterteilt und bietet folgende Inhalte:

  • Block 1: Einführung in die Bedienung des Zentral-Audiometers (Modul im AUDIO4LAB) zum Testen und Trainieren der Low-Level-Funktionen

  • Blöcke 2 + 3: Praktische Durchführung des Warnke®-Prüfablaufs in Kleingruppen im Rollenspiel unter Supervision

  • Block 4: Einführung in das Training mit dem Brain-Boy® sowie das Training des visuellen Buchstabierens

  • Blöcke 5 - 8: Einsatz und Anwendung des professionellen Lateral-Trainings: Alle Funktionen werden erklärt, erprobt sowie in anschließenden praktischen Übungen vertieft.

Dieser Kurs versetzt Sie in die Lage, den Warnke®-Prüf­ablauf und das darauf aufbauende Training künf­tig kompetent und sicher einzusetzen.

Der Inhalt des Standard-Aufbaukurses zum Warnke-Verfahren wird auf eineinhalb Tage komprimiert. Auf Wiederholungen wird weitgehend verzichtet. 

Daten und Fakten zur Veranstaltung

  • Referent: Ralph Warnke

  • Kursnummer: 20WV-B02

  • Termin: 18./19.03.2020

  • Zeitplan: Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Donnerstag: 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

  • Preis: 395 Euro

  • Geräte: Audio4LAB - Module Zentral-Audiometer und AlphaTrainer Professional, Material zum Prüfablauf, Brain-Boy® Universal

  • Zusatzinfos: 16 Fortbildungspunkte durch Leichter Lernen e.V.

  • Folgekurse:

    • Warnke-Verfahren: Webinare

    • Biofeedback: Grundkurs

    • Sensomotorik: Grundkurs